Ingenieurgesellschaft Seidel mbH

Neubau einer Sporthalle in dem Heidelberger Ortsteil Rohrbach.

Dort wird nach Abriss der alten Sporthalle der TSG und dem allgemeinen Umkleidegebäude der Stadt Heidelberg eine moderne Sporthalle für den Kinder-, Jugend- und Seniorensport als Zentrum des Allgemeinsportes entstehen.

Träger dieser Baumaßnahme ist die Stadt Heidelberg. Die Errichtung des Gebäudes wird nach dem Passivhausstandard der Stadt Heidelberg erbracht.

Unsere Leistung besteht aus Planung, Kostenermittlung, Erstellen einer Funktionalausschreibung sowie Erstellen von Ausführungsunterlagen.

  • Lüftungstechnik
    • Lüftungsanlagen als Zonenbeheizung in den Sporthallen
    • Lüftungsanlagen in den Umkleideräume mit elektr. Heizungsunterstützung
    • Abluftanlagen für die WC-Räume
  • Fernheizungstechnik
    • statisch
    • dynamisch
  • Sanitärtechnik unter Beachtung der aktuellen Trinkwasserverordnung  und Hygienevorschriften
    • Warmwasserbereitung im Durchlaufsystem
    • mit behindertengerechten  WC-Anlagen
  • Mess- und Regeltechnik
    • Lüftungsanlagen mit Zonenregelung
    • Heizungsregelgruppen für statischen  und Lüftungsheizkreis